Personal­entwick­lung

Qualifizierung und Weiterentwicklung

 

„Mitarbeiter sind das wertvollste Kapital eines Unternehmens“. Dieser Satz fällt fast immer im Zusammenhang mit der Personalentwicklung soll verdeutlichen, dass Mitarbeiter die wichtigste Ressource eines Unternehmens sind. Damit dieses Kapital aber auch ausreichend genutzt wird, ist eine gezielte Unterstützung, Förderung und Entwicklung aller Mitarbeitenden unumgänglich. Personalentwicklung umfasst in unserem Verständnis jedoch nicht nur die Aus- und Weiterbildung aller Mitarbeiter und Führungskräfte sondern auch die erfolgreiche Platzierung, Einarbeitung und eine qualifizierte und herausfordernde Karriere- und Laufbahnentwicklung.

Personalentwicklung ist jedoch nie nur ein aktuelles Thema, sondern immer auch ein Investment in die Zukunft.
Um Unternehmen wettbewerbsfähig und attraktiv zu halten brauchen sie dauerhaft qualifizierte Mitarbeitende.
Viele Menschen wollen sich ständig weiterentwickeln um ihre Potenziale vollständig entfalten zu können.
Personalentwicklungsmaßnahmen wie zum Beispiel Kompetenzerweiterungen führen dazu, dass Unternehmen Mitarbeiter leichter rekrutieren sowie länger binden können. Personalentwicklungsmaßnahmen sind aber immer auch die Basis für die Zukunft des Unternehmens, denn nicht nur die junge Generation ist gewillt, Neues zu probieren und das Unternehmen voran zu bringen.

1. Was ist Personalentwicklung? – Definition

Personalentwicklung ist ein strategischer Erfolgsfaktor für das Unternehmen. Sie kann unter anderem dabei helfen, das fachliche Know-how der Mitarbeiter durch gezielte Entwicklungsmaßnahmen zu verbessern. Dies ist wichtig für die Zukunft aller Unternehmen und Organisationen, denn die (Markt-)Anforderungen von morgen brauchen bereits heute Spezialisten, Führungskräfte und Manager die die notwendigen Kompetenzen und Qualifikationen besitzen, um Organisationen und Unternehmen proaktiv zu gestalten.

Wenn man Personalentwicklung verstehen und definieren will, muss von Beginn an bewusst sein, dass die Personalentwicklung ein breites Feld umfasst. Alle Maßnahmen und Aktivitäten, die dazu dienen, die Kompetenzen von Mitarbeitern weiterzuentwickeln, zu erhalten, zu erneuern oder sogar zu ersetzen werden darunter gefasst. Dies beinhaltet Maßnahmen der Bildung und Förderung der Mitarbeiter sowie die Konzeption und Implementierung von Personalentwicklungs- und Führungsinstrumenten.

Viele Entwicklungsmaßnahmen können dabei zeitlich und örtlich flexibel eingesetzt werden:

Durch Into-the-job Methoden kann z.B. ein neuer Mitarbeiter in sein zukünftiges Berufsfeld begleitet werden und die Eingewöhnungsphase verläuft dadurch harmonischer. Von Along-the-job spricht man, wenn Mitarbeiter in ihrer beruflichen Laufbahn begleitet werden und Sie neue Perspektiven bekommen.
Personalentwicklungsmethoden können an der Hauptaufgabe ansetzen (On-the-job), jedoch auch neben der eigentlichen Aufgabe die Mitarbeiter durch ein zeitlich begrenztes Projekt fördern (Near-the-job). Für die eigene Entwicklung können aber auch Off-the-job Methoden, zum Beispiel vermittelt durch externe Seminare, wertvoll und wichtig sein.

2. Warum sollten Unternehmen immer Personalentwicklung betreiben?

Anforderungen an die Fach- und Führungskräfte verändern sich durch die Digitalisierung und steigende Globalisierung der Unternehmen und Organisationen zunehmend schneller. Damit zentrale Kompetenzen der Mitarbeiter dauerhaft auf dem neusten Stand sind, ist eine gezielte Personalentwicklung unerlässlich.
Neben dem inhaltlichen Wissen lässt sich durch Personalentwicklung die Motivation und Zufriedenheit der Mitarbeiter fördern, indem die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter erkannt in passgenauen Maßnahmen eingegangen werden.
Der innere Zusammenhalt des Unternehmens kann durch Personalentwicklung gestärkt werden zum Beispiel durch Teamentwicklungsmaßnahmen. Auch dieser Aspekt trägt zu einer erhöhten Produktivität der Mitarbeiter bei, weil sie motivierter und zufriedener in eingespielten Teams sind und ein angenehmes Arbeitsklima den Arbeitsalltag erleichtert.
Welche Ansätze jedoch bei einer Organisation effektiv sind, hängt von der spezifischen Unternehmens- und Mitarbeitersituation ab.

Die folgenden Aspekte verdeutlichen, welche Folgen keine bzw. eine schlechte Personalentwicklung haben kann und auf was bei einer guten Personalentwicklung geachtet werden muss:

Folgen von keiner / schlechten Personalentwicklung

  • Arbeitsmotivation nimmt ab
  • Produktivität nimmt ab
  • Über- oder Unterforderung der Fach- und Führungskräfte, da die Aufgaben nicht individuell auf die Kompetenzen angepasst sind
  • die psychische und körperliche Gesundheit der Mitarbeiter verschlechtert sich
  • schlechtes Arbeitsklima
  • Stresserleben der Mitarbeiter am Arbeitsplatz nimmt zu
  • das Unternehmen ist nicht dynamisch und zukunftsorientiert

Erfolgsfaktoren für eine gute Personalentwicklung

  • Bedürfnisse der Mitarbeiter analysieren und verstehen
  • Förderungen und Unterstützungen individuell an die Mitarbeiter anpassen
  • optimale Vorbereitung der Mitarbeiter für die künftigen Anforderungen und Herausforderungen im Unternehmen
  • Optimierung der Zusammenarbeit im Team
  • gutes Arbeitsklima schaffen
  • Transparentes Verhalten der Führungsebene sowie aller Mitarbeiter
  • Führungskräfte müssen qualifiziert sein, Mitarbeiter zu leiten und motivieren
  • konsequent die Entwicklungsmaßnahmen durchführen
  • Entwicklungsmaßnahmen nicht nur einführen, sondern auch kontinuierlich evaluieren und dann gezielt optimieren

3. Personalentwicklung bei grow.up.

Durch unsere Personalentwicklungsmaßnahmen helfen wir Ihrem Unternehmen dabei, Ihre individuellen Ziele nachhaltig und sicher zu erreichen. Die Kompetenzen der Fach- und Führungskräfte sollten immer auf aktuelle und zukünftige Anforderungen Ihres Unternehmens hin ausgerichtet sein und alle Mitarbeiter sollten zur Bewältigung von aktuellen und zukünftigen Herausforderungen befähigt werden. Für diese Anforderungen bieten wir in folgenden Themenbereichen Unterstützung an:

3.1 Führungskräfteentwicklung

Die Führungskräfteentwicklung ist für uns der Ausgangspunkt und der wesentliche Erfolgsstellhebel Ihres Unternehmenserfolgs. Führungskräfte beeinflussen die Motivation der Mitarbeiter, indem sie entscheidend das Arbeitsklima im Unternehmen prägen. Alle Mitarbeiter sollten sich mit dem Unternehmen identifizieren können und eine erfolgreiche Führungskraft muss auf diesem Weg vorangehen, unterstützen und bei der Entwicklung helfen. Außerdem sind Führungskräfte maßgeblich für die Aus- und Weiterbildung ihrer Fachkräfte zuständig und somit auch für die Unterstützung ihrer Potenzialentfaltung.
Ohne motivierte und kompetente Mitarbeiter kann keine Organisation und kein Unternehmen langfristig erfolgreich sein. Unsere Programme sichern Motivation, Wachstum und persönliche Entwicklung von Führungs- und Nachwuchskräften damit diese Kompetenzen gezielt bei ihren Mitarbeitern einsetzen und Potentiale sicher entwickeln können.

3.2 Teamentwicklung

Gute Zusammenarbeit von Teams und zwischen Arbeitsbereichen ist ein wesentlicher Faktor für überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft und nachhaltige Jobzufriedenheit. Durch unsere Teamentwicklung helfen wir Teams, Abteilungen und Gruppen dabei, ein besseres Miteinander zu entwickeln. Dabei fördern wir gezielt den Aufbau und die Optimierung von Vertrauen, Akzeptanz und effektiver Kommunikation. Außerdem thematisieren wir Missverständnisse und Konflikte und erarbeiten Grundlagen für eine konstruktive Weiterentwicklung. Das Ergebnis unserer Teamentwicklung ist eine gesteigerte Identifikation und eine produktivere Arbeitsatmosphäre und erhöht so die Zufriedenheit und Bindung aller Beteiligten.

3.3 Führungsinstrumente

Wir konzipieren und entwickeln Führungsinstrumente die helfen, Mitarbeiter erfolgreicher zu leiten und zu motivieren. Die Führungskräfte bekommen aktive Unterstützung, um die Potenziale von Mitarbeitern vollständig zu entfalten und ihre Leistung nachhaltig zu steigern. Passgenaue Feedbackverfahren öffnen den Blick für Stärken und Handlungsfelder und erlauben ein gezieltes, lösungs- und erfolgsorientiertes Führungshandeln.

3.4 Senior Management Programme

Wenn Sie an dem Punkt angelangt sind, unternehmerische Verantwortung zu tragen und dem Führungskreis ihrer Organisation angehören, unterstützen wir sie durch unsere Senior Management Programme. Durch eine individuelle und intensive Begleitung etablieren Sie sich zügig und sicher in der neuen Position.

4. Unsere Publikationen zu dem Thema

HR-Kompetenz: Buch Der Personalentwickler, Uta Rohrschneider+Michael Lorenz
Der Personalentwickler

Die gezielte interne Personalentwicklung sichert den langfristigen Unternehmenserfolg. Welche Instrumente der Diagnostik, Laufbahngestaltung und Qualifikation stehen dafür zur Verfügung? Was passt zu Ihrem Unternehmen? Wo liegen Grenzen und wo ergeben sich neue Chancen? In diesem Buch stellen wir das Wesentliche heraus: von der Analyse der konkreten Bedarfskonstellation, der Auswahl der für das Unternehmen besten Methoden und Strategien bis zur erfolgreichen Implementierung. Personalverantwortliche erfahren in diesem handlungsorientierten und alltagstauglichen Leitfaden auch, wie sie selbst sich gewinnbringend als Partner der Entscheidungsträger positionieren.

Professionelle Personalauswahl und -entwicklung

Unser Buch „Professionelle Personalauswahl und –entwicklung“ aus der grow.up.-Reihe „Führungswissen punktgenau“ verschafft Ihnen das Wissen über die richtige Vorgehensweise im Bewerberinterview, um treffsichere Entscheidungen fällen zu können. Lernen Sie, ein tragfähiges Anforderungsprofil zu erstellen und die Aussagen eines Bewerbers auf deren Richtigkeit und Relevanz zu überprüfen. Darüber hinaus stellen wir Ihnen die gängigsten Personalentwicklungsmethoden vor, anhand derer Sie Ihre Mitarbeiter bedarfsgerecht weiterentwickeln und zeitgleich motivieren können. Abgerundet werden die Themen durch praktische Tipps für eine Erfolgskontrolle Ihrer Maßnahmen. Führungswissen punktgenau – eine hervorragende Kurzanleitung für die Themenbereiche Personalauswahl und –entwicklung für Ihre ersten Arbeitsschritte!

HR-Kompetenz: Buch Der Personalentwickler, Uta Rohrschneider+Michael Lorenz
Fit für die Geschäftsführung

Endlich Geschäftsführer!

Die neue Position im Unternehmen stellt die frisch gebackene Geschäftsführung häufig vor persönliche und fachliche Herausforderungen. Ihre Rolle als Führungskraft ändert sich, Sie sind verantwortlich für die Finanzen des Unternehmens und benötigen plötzlich juristisches Fachwissen.

  • Wie bewerten Sie die finanzielle Situation Ihrer Firma?
  • Welche strategischen Managementaufgaben müssen Sie bewältigen?
  • Wie setzten Sie finanzielle Planungs- und Steuerungsinstrumente erfolgreicher ein?
  • Wie finden Sie das Managementkonzept, das zu Ihnen passt?
  • Welche juristischen Details müssen Sie bei Verträgen beachten?

Das Autorenteam aus Personalberater, Management-Professor und Fachjurist macht Sie umfassend fit für Ihre neuen Aufgaben!

Neuorientierung für Führungskräfte

Dieses Buch ist speziell auf die Situation von Führungskräften zugeschnitten, die aus unterschiedlichen Gründen eine berufliche Neuorientierung anstreben. Es vermittelt dem Leser treffsicher, was er über seine eigene Neuplatzierung wissen sollte. Wie erkennt man, dass sich eine Trennungssituation anbahnt? Welche Chancen bietet die berufliche Umbruchsituation? Wie lässt sich der Karrierewechsel persönlich, finanziell und auch mit der Familie erfolgreich meistern? Wertvolle Praxistipps, Checklisten zur Selbstanalyse und hilfreiche Adressen zur Auswahl von Coaches, Headhuntern und Outplacementberatern liefern weiteres Rüstzeug für den erfolgreichen Neustart.

Projekte planen, organisieren und druchführen mit der grow up Managementberatung in Seminaren, Trainings, und Coachings

Unsere Berater

Schauen Sie sich hier die Profile unserer Berater an.

Kontakt

Sie haben noch Fragen oder möchten Ihr Anliegen mit uns besprechen? Kontaktieren Sie uns gerne.

X