Anlässe und Ziele von Coaching

Anlässe und Ziele von Coaching

Häufige Anlässe und Ziele für Coachings

  • Übernahme neuer Rollen, Verantwortungen oder Aufgaben
  • Wechsel in Führungsaufgaben oder Übernahme von Managementaufgaben
  • Suche nach Begleitung in Veränderungssituationen oder bei Restrukturierungen
  • Bedarf nach einem Sparringspartner zur persönlichen Standortbestimmung
  • Bewältigung kritischer Situationen durch Konflikte in der Zusammenarbeit im Team, mit dem Vorgesetzten, mit Kollegen oder Kunden
  • Fragen der persönlichen Entwicklung und Persönlichkeitsentfaltung

Was sind Ziele eines Coachings?

Primäres Ziel des Coachings ist, die Coachees darin zu unterstützen, den gestellten Herausforderungen und Aufgaben in bestmöglichem Umfang gerecht zu werden. Beispiele sind:

  • persönliche Reflexion, Weiterbildung und Stabilisierung von Stärken und Kompetenzen
  • Wahrnehmen der Führungsaufgabe in schwierigen Situationen: Steuerung und Motivation von Mitarbeitern, besondere Gesprächs- und Kommunikationsanforderungen mit unterschiedlichen Gesprächspartnern, mitarbeiterbezogene oder strukturell organisatorische Problematiken etc.
  • professionelles Führungshandeln in Change-Prozessen: Gestalten und aktives Handeln in organisatorischen Veränderungsprozessen, Gestalten von komplexen und schwierigen Kommunikationsprozessen, Aufbausituationen mit der Anforderung der Integration und Übernahme einer großen Anzahl von Mitarbeitern, Zusammenwachsen zweier vorher getrennter Abteilungen, Teams oder Business Units etc.